SV Pirna - Süd e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga, 4.ST

SV Blau/Gelb Stolpen II   SV Pirna - Süd II
SV Blau/Gelb Stolpen II 0 : 2 SV Pirna - Süd II
(0 : 2)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga   ::   4.ST   ::   10.09.2011 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Michael Frenzel, Thomas Hähnel

Assists

Stefan Heidel

Torfolge

0:1 (25.min) - Thomas Hähnel per Weitschuss
0:2 (42.min) - Michael Frenzel (Stefan Heidel)

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen !

Zum Ende dieser Partie stand der Süd-Reserve ein Arbeitssieg mit drei schwer erkämpften Punkten zu Buche. Lag es an der ungewohnten Anstoßzeit, oder befand sich Süd noch geschlossen in der Mittagspause ? In der Anfangsviertelstunde war die Truppe schlichtweg nicht vorhanden. Der Gastgeber machte Druck und besaß drei sehr gute Einschussmöglichkeiten (5./ 13./ 14.). Nach 18 Minuten kam wenigstens "Heidi" gut gestärkt aus der Kantine. Seine scharfe Eingabe fand unter Mithilfe des Gegners fast den Weg ins Stolpner Tor. Ein Distanzschuss des selben Spielers rasierte leider nur den Querbalken (21.). In Minute (25.) tauchte auch endlich "El Capitano" auf. Einen abgewehrten Ball drosch er aus etwa 25m in den Giebel. Ein ansehnlicher Strahl! Anschließend regierte zerfahrenheit. Dem Gastgeber kam der Anfangsdruck abhanden und wir konnten mit der Führung nicht viel anfangen. Umso überraschender das zweite Tor (42.). "Heidi" flankte flach nach innen, "Francis" drehte sich und schob die Kugel ins Netz. Kurz nach der Pause, die Entscheidung auf dem Fuß, reagierte er unkonzentriert. In der zweiten 45 Minuten agierte der Gastgeber leicht Feldüberlegen, fand aber in "Effe" stets seinen Meister (77./79.). Etwas munterer präsentierten sich die letzten Minuten. Nach einer guten Aktion von Chris Johne und "Francis", zeigte "Effe" nochmals sein können. In der 90. Minute flankte "Ali" von links, jedoch landete "Francis´s" Kopfball nur am Pfosten.

Fazit:

Auch Schweinespiele müssen gewonnen werden!
Immerhin knabberte sich das Eichhörnchen bis auf Platz 4 der Tabelle.


Quelle: V. Jung
Zurück


Hier geht es zum 1.FC Pirna..................................